Wohnaccessoires

Ein Wohnraum besteht vier Wänden und dem Mobiliar – das ist gewissermaßen die Pflicht. Unter Wohnen fassen wir zusammen, was die Kür ausmacht: die Ausgestaltung und Dekoration von Wänden und Möbeln, die Ergänzungen und Zwischentöne, die Farbtupfer und Lebenszeichen unserer Vorlieben.

Nicht umsonst beginnen großartige Schriftsteller die Vorstellung einer Romanfigur oftmals mit der detaillierten Beschreibung ihrer Wohnung. Denn seit Beginn unserer Sesshaftigkeit vor mehr als zehntausend Jahren leben wir in Wechselbeziehung mit unserem Wohnraum: Er spiegelt unser Wesen wieder und beeinflusst unser Wohlempfinden.

Leben

1 bis 24 (von insgesamt 188)