Vorgestellt

2022 – Und raus seid ihr: Abschied von Brokdorf, Grohnde und Gundremmingen

4. Januar 2022
Die Atomteller Brokdorf, Gundremmingen und Grohnde im Set

Mit dem 1. Januar 2022 hat sich die Zahl der aktiven deutschen Atomkraftwerke mal eben halbiert: Die Meiler in Brokdorf (Schleswig-Holstein), Grohnde (Niedersachen) und Gundremmingen (Bayern) wurden herunter gefahren und erwarten den aufwendigen, kostspieligen und langwierigen Rückbau.

Diesen Abschied feiern wir mit dem Set aus den entsprechenden drei Atomtellern zum Sonderpreis.

Die Atomteller sind ein gemeinsames Projekt des Architekten Andree Weissert und der Autorin und Regisseurin Mia Grau. Ihnen fiel auf, dass die deutschen Kernkraftwerke allesamt inmitten einer idyllischen Naturlandschaft liegen, deren friedliche Schönheit im scharfen Kontrast steht zu dem zerstörerischen Potenzial, das in einem Reaktor und seinen Hinterlassenschaften liegt. Zudem besteht ein scharfer Kontrast zwischen der kurzen Blütezeit der deutschen Atomkraft und den Millionen von Jahren, in denen deutscher Atommüll eine strahlende Gefahr darstellen wird. Aus der Mode, aber nicht außer Gefahr.

Und so entstand die Idee mit altmodischen Ziertellern aus Porzellan, im typischen Stil kobaltblau bemalt mit hübschen Landschaften, jedoch ergänzt mit den eingebetteten AKW als Mahnung und Erinnerung an eine Bedrohung vor unserer Haustür, mit der noch unsere Kindeskindeskinder leben müssen.

Die Porzellanmalerin Heike Tropisch hat die 19-teilige Serie von deutschen Atomkraftwerken gestaltet. Gefertigt werden die Teller in der seit 1830 bestehenden Porzellanmanufaktur Reichenbach in Thüringen.

Bis zum Jahresende 2022 bieten wir die drei Atomteller Brokdorf, Grohnde und Gundremmingen vergünstigt als Set für 99 EUR an – hier bei uns im Shop.

Eine Übersicht aller 19 verfügbaren Atomteller finden Sie hier.

Detailansichten der drei Atomteller mit den Kraftwerken Grohnde, Brokdorf und Gundremmingen (von oben)

weiterlesen

Neu im Shop

Ingenieurskunst zum Anfassen

11. November 2021
Modellbausätze aus Holz oder Metall

Auch wenn sie größtenteils oldschool, vintage und klassisch anmuten: Es ist moderne Laserschnitt-Technik, die unsere neuen Modellbausätze möglich macht. Die vielen Einzelteile jedes Modells werden in einer Platte aus Birkenholz oder Edelstahl detailreich und präzise vorgeschnitten. So kommen sie in einem flachen Karton an, aus dem ein wunderbar dreidimensionales und aus eigener Kraft bewegliches Modell eines Autos, einer Uhr oder eines Tresors hervorgeht.

Wie aus flachen Edelstahlplatten eine kleine mechanische Schatzkiste entsteht
Wie aus flachen Birkenholzplatten eine kinetische Skulptur entsteht

Bauen, Spielen, Staunen

Die Modelle bringen uns dreifache Freude: beim Zusammensetzen, beim Bespielen und beim Betrachten im Regal oder einer Vitrine.

Der Hersteller gibt für die Modelle jeweils eine Bauzeit von mehreren Stunden an, und das ist nicht gelogen. Anhand der bebilderten Anleitung (in Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen) arbeitet man sich Schritt für Schritt vorwärts, wobei Geduld sowie ein ruhiges Händchen gefragt sind und sich genau die meditative Entspannung einstellt, die das Basteln und Konstruieren zu einem der beliebtesten Hobbys macht. Viel besser als in jeder Theorie versteht man dabei die Funktionsweisen der Zahnräder, Getriebe, Uhrwerke und Schießmechanismen.

Die Holzlokomotive im fantastischen Steampunk-Design wird mit einem Schalter aktiviert und fährt ca. drei Meter weit auf ihren Schienen.

Beeindruckend sind die Funktionen, mit denen sämtliche Modelle aufwarten. So hat zum Beispiel der Modell-Tresor aus Holz ein echtes Zahlenschloss, dessen Kombination man selbst einstellen kann, während die Geheim-Schatulle aus Edelstahl ihren Deckel selbsttätig mit einem sanften Surren schließt. Der Modell-Geländewagen aus Holz hat Allradantrieb, einen Rückwärtsgang, eine funktionierende Lenkung und eine gefederte Achse, während der Roadster aus Edelstahl mit seinem „Autopilot“ Schlangenlinien fahren kann. Das aufziehbare Wandpendel beeindruckt mit einer Laufzeit von bis zu zwei Stunden, während die Alien-Spinne sich krabbelnderweise fortbewegt.

Ihre Energie beziehen die Holzmodelle aus (mitgelieferten) Gummibändern und die Edelstahlmodelle aus Metallfedern.

Die Geheimschatulle hat einen verborgenen Schließmechanismus

Funktionale Schönheit

Zu vergessen sei nicht das Design der Modelle, das aufgrund der Laserschnitt-Technik mit vielen kleinen Winkeln, Schnörkeln, Gittern und weiteren Details beeindruckt. Mit diesen Hommagen an die vordigitale Technik des 20. und früherer Jahrhunderte ergibt sich eine Werkschau unseres mechanischen Erfindergeists.

Die Holzmodelle werden aus nachhaltig angebautem Birkenholz teils in Polen und teils in der Ukraine gefertigt. Die Metallbausätze bestehen aus hochglänzendem Qualität-Edelstahl und werden in China hergestellt.

Die Modelle werden in einer ansprechenden Kartonverpackung geliefert und eignen sich bestens als Geschenk für alle Anlässe. Auf Wunsch verschicken wir die Modelle ohne Aufpreis als Geschenk verpackt.

Noch Fragen zu diesen Modellbausätzen? Wir beraten gern per Kontaktformular, E-Mail an info@kunstbaron.de oder werktags tagsüber telefonisch unter 030 612 962 18.

weiterlesen

Neu im Shop

Schöne und voll funktionale Sonnenuhren für den Balkon und Garten

5. März 2021

Die sonnigen Monate stehen vor der – die perfekte Zeit, um sich wieder bewusst mit der Sonne als Taktgeber der Natur und unseres Wohlbefindens zu beschäftigen. Wir zeigen eine Auswahl von Sonnenuhren des Ingenieurs und Experten Carlo Heller, die in erstklassiger Qualität in Deutschland gefertigt werden. Es gibt sie in Varianten vom kleinen Postkarten-Bausatz bis zur komplexen Globus-Sonnenuhr.

Deutsche Ingenieurskunst Galore

Bereits als Schüler entwickelte Carlo Heller seine Faszination für Astronomie und insbesondere mathematische Schönheit der Beziehung zwischen Sonne und Erde. Er konstruierte bereits damals seine ersten Sonnenuhren, die nicht nur Nachbauten, sondern auch eigene Innovationen waren. Später war er als Maschinenbau-Ingenieur in der Lage, Sonnenuhren mit minutengenauer Zeitanzeige selbst herzustellen. Somit überführte er die uralte Kulturtechnik des astronomischen Zeitmessens in unser Zeitalter der hochpräzisen Fertigung mit Lasertechnik.

Carlo Hellers Sonnenuhren werden vollständig in Deutschland hergestellt. Als eine großartige Demonstration deutscher Ingenieurskunst wurden einige Modelle vielfach als Geschenk an ausländische Staatsgäste in Deutschland überreicht.

Sonnenuhr "Hora Floris" mit Blumenuhr aus Thüringer Porzellan
Sonnenuhr „Hora Floris“ mit Blumenuhr aus Thüringer Porzellan

Was eine Sonnenuhr alles anzeigt

In ihrer einfachsten Form zeigt eine Sonnenuhr die Sonnenzeit an, also eine Messung des Lichtverlaufs vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang. Die Sonnenzeit war seit jeher der Standard der Zeitmessung im Alltagsleben und wurde erst mit der Erfindung mechanischer Uhren durch unsere moderne Uhrzeit abgelöst. Für die Messung der Sonnenzeit muss eine Sonnenuhr auf den Längengrad des Standorts „geeicht“ sein. Deutschland liegt im Längengrad-Bereich zwischen 48°N und 50°N.

Komplexere Sonnenuhren sind zusätzlich in der Lage, unsere moderne Uhrzeit anzuzeigen. Dies funktioniert sowohl mit einem Bausatz-Modell aus Holz wie auch mit einer Präzision-Sonnenuhr aus Edelstahl. Auch hierfür muss die Sonnenuhr genau auf ihren Standort eingestellt werden. Zusätzlich kann eine schlau konstruierte Sonnenuhr das Datum anzeigen. Ebenso kann man auf einer integrierten Weltkarte ablesen, wo die Sonne gerade ihren Mittags-Höchststand hat, und wo der subsolare Punkt liegt, also der Punkt auf der Erde, der direkt unter der Sonne liegt.

Carlo Hellers Uhren gehen noch einen Schritt weiter, indem eine Blumenuhr nach Carl von Linné integrieren. Der schwedische Naturforscher fand heraus, dass Pflanzen ihre Blüten zuverlässig zu bestimmten Tageszeiten öffnen und schließen. So war er in der Lage, anhand von Blütenbeobachtung die Tageszeit auf fünf Minuten genau zu bestimmen. Da auch die Pflanzen im Takt des Sonnenlichts leben, liegt es nahe, die Blumenuhr in eine Sonnenuhr zu integrieren.

Eine weitere grundlegende Rolle spielt das Sonnenlicht für die innere Uhr unseres Körpers, deren Erforschung 2017 mit dem Nobelpreis für Medizin gewürdigt wurde. Die vom Sonnenlicht getaktete innere Uhr reguliert unsere Körpertemperatur, unseren Blutdruck und die Hormonausschüttung. Sie spielt somit eine entscheidende Rolle für unser Wohlbefinden. Auch hier liegt es nahe, die innere Uhr in eine Sonnenuhr zu integrieren.

Präzision-Sonnenuhr "Polaris" aus Edelstahl
Präzision-Sonnenuhr „Polaris“ aus Edelstahl

Sonnenuhren-Bausätze aus Holz

Die erschwinglichen Sonnenuhr-Bausätze aus stabilem Sperrholz, wie es für Modellflugzeuge verwendet wird, sind perfekt als Grußkarte oder kleines Geschenk. Sie sind voll funktional und bieten einen guten Einstieg in die Faszination der Zeitmessung mit Sonnenuhren. Es gibt eine Ausführung mit innerer Uhr, eine Ausführung mit Blumenuhr und eine Ausführung mit Uhrzeit- und Datumsanzeige.

Horizontale Sonnenuhren aus Thüringer Porzellan

Die Porzellan-Sonnenuhren Edelstahl-Schattenwerfern werden in der Thüringer Traditionsmanufaktur Rudolf Kämmer in Rudolstadt gefertigt und im Siebdruckverfahren mit keramischen Volltonfarben ausgestaltet. Die Farben werden bei 800 Grad eingebrannt. Diese Sonnenuhren sind frost- und wetterfest. Sie können ganzjährig im Freien bleiben, eignen sich aber auch bestens für die Fensterbank. Es gibt eine Ausführung mit Blumenuhr, zwei Ausführungen mit innerer Uhr, sowie eine mit der einfachen Sonnenzeit.

Präzision-Sonnenuhren aus Edelstahl

In diese Sonnenuhren fließt die ganze Ingenieurskunst des Herstellers ein. Es handelt sich um präzise Zeitmesser mit einer Vielzahl von Funktionen, die sich an vielen oder allen Orten der Welt einsetzen lassen. Dank der kompromisslosen Qualität von Material und Fertigung können auch diese Sonnenuhren ganzjährig im Freien verwendet werden. Es gibt eine Tisch-Sonnenuhr, die wahlweise auf dem Fensterbrett oder auf einem Podest im Garten stehen kann, und eine Globus-Sonnenuhr, für die eine Auswahl von Ständern und Sockeln erhältlich ist.

Haben Sie noch mehr Fragen zu unseren Sonnenuhren? Kontaktieren Sie uns per Kontaktformular, per E-Mail oder werktags tagsüber unter 030 612 962 18.

weiterlesen

Gambio Ladezeiten optimiert von Werbe-Markt.de